Ryanair vedoppelt mit neuer Basis den Betrieb in Hamburg

Zone pour tous les messages en Français (Seulement si vous ne pratiquez pas l'Anglais) - De plaats voor alle Nederlandstalige berichten (Enkel als U de Engelse taal niet machtig bent) - Forum für alle Deutschsprachigen Beiträge (Nur im Falle Sie Englisch Nicht Beherschen)

Moderator: Latest news team

Post Reply
User avatar
sn26567
Posts: 32874
Joined: 13 Feb 2003, 00:00
Location: Rosières/Rozieren, Belgium
Contact:

Ryanair vedoppelt mit neuer Basis den Betrieb in Hamburg

Post by sn26567 » 10 Feb 2016, 11:53

2 STATIONIERTE FLUGZEUGE, EINE INVESTITION VON $200 MIO

7 NEUE STRECKEN NACH BRÜSSEL, DUBLIN, GRAN CANARIA, LONDON, MANCHESTER, MAILAND UND SOFIA

Dublin/Hamburg, 10. Februar 2016. Ryanair, Europas beliebteste Fluggesellschaft , hat heute bekannt gegeben, dass ab dem 1. November eine neue Basis am Flughafen Hamburg (die 80. Basis insgesamt) eröffnet wird, mit zwei stationierten Flugzeugen (eine Investition von $200 Millionen) und 7 neuen Strecken nach Brüssel, Dublin, Gran Canaria, London-Stansted, Manchester, Mailand-Bergamo und Sofia, sowie einer Winterverbindung nach Palma. Mit der Eröffnung der 8. deutschen Basis wird Ryanair im Winterflugplan 2016/2017 den Betrieb am Flughafen Hamburg verdoppeln, 650.000 Kunden pro Jahr von und nach Hamburg befördern und 480* indirekte Arbeitsplätze am Flughafen Hamburg sichern.

Ryanairs neue Basis und der Winterflugplan 2016/2017 für Hamburg im Überblick:
  • 2 basierten Flugzeuge ($ 200m)
  • 7 neue Strecken nach Brüssel (2 x täglich), Dublin (5 x wöchentlich), Gran Canaria (3 x wöchentlich) , London (2 x täglich), Manchester (täglich), Mailand-Bergamo (täglich), Sofia (3 x wöchentlich)
    eine neue Winterverbindung nach Palma de Mallorca
  • 14 Routen insgesamt
  • 88 wöchentliche Flüge
  • Jährlich 650.000 Kunden
  • 480* indirekte Arbeitsplätze
Chief Marketing Officer von Ryanair, Kenny Jacobs, sagte dazu in Hamburg:

"Wir freuen uns, eine neue Basis am Flughafen Hamburg ab dem 1. November mit zwei stationierten Flugzeugen und sieben neuen Strecken nach Brüssel, Dublin, Gran Canaria, London Stansted, Manchester, Mailand Bergamo und Sofia, sowie einer neuen Winterverbindung nach Palma de Mallorca verkünden zu können. Mit dem Winterflugplan 2016/2017 wird Ryanair ab Hamburg somit 650.000 Kunden pro Jahr befördern und 480* indirekte Arbeitsplätze sichern. Wir verdoppeln unseren Betrieb am Flughafen Hamburg und investieren $ 200 Millionen.

Unser Winterflugplan 2016/2017 ab Hamburg, der Flugrouten nach Brüssel (2 x täglich), Dublin (5 x wöchentlich), London (2 x täglich) und Mailand (täglich) beinhaltet, macht Ryanair noch attraktiver für Geschäfts- und Freizeitreisende und wir freuen uns auf den Ausbau des Streckennetzes und des Flugverkehrs in Deutschland. Dabei können sich Ryanair-Kunden im Rahmen des „Always Getting Better“-Programms auf weitere Verbesserungen im Service freuen. Diese beinhalten weitere neue Verbindungen sowie eine neue App, neues Interior Design an Bord, neue Uniformen für das Bordpersonal und eine verbesserte Bordverpflegung. Ryanair wird auch weiterhin viel mehr als nur die niedrigsten Preise bieten.

Um unsere neue Basis in Hamburg zu feiern, bietet Ryanair Tickets ab 19,99 € an. Die Tickets können bis Montag Mitternacht, den 15. Februar 2016 gebucht werden und sind für Reisen im März gültig. Da diese günstigen Flüge sicherlich bald ausverkauft sein werden, sollten Kunden schnell www.ryanair.com ihren Flug buchen, um diese Aktion nicht zu verpassen." Michael Eggenschwiler, Vorsitzender der Geschäftsführung am Hamburg Airport, sagte: „Wir freuen uns über die Entscheidung von Ryanair, in Hamburg zu wachsen. Das ist ein klares Bekenntnis zur Hansestadt und ihrer Metropolregion. Die Vielfalt in unserem Streckennetz wächst weiter, so dass die Business- wie auch Privatreisenden mehr Auswahl haben. Ich bin sicher, dass das neue Angebot von Ryanair gut angenommen wird. Für unsere Nachbarschaft ist es ein gutes Zeichen, dass Ryanair eine hochmoderne Flotte im Einsatz hat, die im Schnitt 5,5 Jahre alt ist
.“

10 Feb 2016
André
ex Sabena #26567

Post Reply